Was ist neu?

  • Alle
  • News
  • Medienberichte
10. April 2024

Die Klever Birne geht in die nächste Runde!

Auch in diesem Jahr wird der Nachhaltigkeitspreis Klever Birne verliehen. Die Stadt Kleve und die Hochschule Rhein-Waal suchen erneut kreative Lösungsansätze von Menschen aus der Region, um Kleve nachhaltiger zu gestalten. Die Bewerbungsphase startet am 01. Mai 2024.

Weiterlesen »

21. März 2024

Kollaboratives Denken für innovative Lösungen: „Open Innovation“ Workshop

Über 20 engagierte Mitarbeiter*innen aus allen vier Fakultäten sowie der Bibliothek kamen zusammen, um gemeinsam kreative Lösungsansätze zu entwickeln.

Weiterlesen »

19. März 2024

Junge Gewinner*innen der Klever Birne 2023 zu Gast im Hörsaal der HSRW

Am 18. März 2024 besuchten die Viertklässler*innen der Johanna-Sebus-Grundschule Rindern die  Hochschule Rhein-Waal. Ihr Schulgartenprojekt "Nachhaltige Bildung auf dem Acker" wurde 2023 im Rahmen des Nachhaltigkeitswettbewerbes Klever Birne ausgezeichnet. Als Teil ihres Preises wünschten sich die Grundschulkinder einen Besuch an der Hochschule und die Teilnahme an einer Vorlesung.

Weiterlesen »

19. März 2024

Auftaktveranstaltung: Makrofotografie und Biodiversität am Niederrhein

Gemeinsam mit dem Naturschutzzentrum Kreis Kleve e. V. luden wir zu der Veranstaltung "Insekten - Faszination und Schutz" ein. Dr. Werneke vermittelte den Teilnehmenden einen tiefen Einblick in die Welt der Insekten.

Weiterlesen »

6. März 2024

TransRegINT auf Gran Canaria: Wasserstoff für eine nachhaltige Landwirtschaft

Am 27. Februar 2024 erreichten Prof. Dr. Irmgard Buder und Omed Abed mit Studierenden der Hochschule Rhein-Waal (HSRW) das sonnige Las Palmas auf Gran Canaria, um am siebten "Smart Green Island Makeathon" teilzunehmen. Sie stellten zusammen mit dem Veranstalter ITQ die Herausforderung: Landwirtschaftliche Maschinen und Wasserstoff - ein zukunftsfähiges Konzept?

Weiterlesen »

1. März 2024

1 Jahr TransRegINT

Wir feiern unser erstes Jubiläum! Und es ist schon viel passiert: Wir haben über 20 Mitarbeitende eingestellt, Forschungsprojekte auf den Weg gebracht, erste Kooperationen realisiert und Veranstaltungen durchgeführt.

Weiterlesen »

27. Oktober 2023

Region Niederrhein als Vorreiter: ‚ZukunftsLab‘ 2023 der Hochschule Rhein-Waal.

Der Niederrhein als die nachhaltige Region Europas – mit der Hochschule Rhein-Waal (HSRW) als europäischem Zentrum für Transformation, Nachhaltigkeit und Teilhabe, das wünscht sich HSRW-Präsident Prof. Dr. Locker-Grütjen für die Zukunft.

Weiterlesen »

18. September 2023

Gemeinsam die Stadt Kleve ein Stück besser machen. Projekte von Bürger*innen mit dem Nachhaltigkeitspreis ‚Klever Birne‘ prämiert.

Im Sommer 2023 wurden alle Bürger*innen der Stadt Kleve erstmals dazu aufgerufen, ihre Ideen für eine nachhaltige Stadt einzubringen.

Weiterlesen »

26. Juli 2023

Jetzt bewerben: Nachhaltigkeitswettbewerb ,Klever Birne‘ auf der Zielgeraden.

Noch bis zum 4. August 2023 können Klever Bürger*innen, Vereine, Firmen und andere Organisationen ihre innovativen und nachhaltigen Projekte bei dem Nachhaltigkeitswettbewerb ‚Klever Birne‘ einreichen.

Weiterlesen »

5. Juni 2023

Kleve ein Stück nachhaltiger machen – Infosession zur ‚Klever Birne‘ von Stadt und Hochschule gibt Antworten

Lokales Handeln hat globale Auswirkungen. Das weiß das Nachhaltigkeitsteam der Stadt Kleve.

Weiterlesen »

17. Mai 2023

Hochschule Rhein-Waal feiert den Start des Projekts TransRegINT

„Wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten und die Zukunft ist unser Projekt TransRegINT“, mit diesen Worten, in Anlehnung an August Bebel, begrüßte Prof. Dr. Oliver Locker-Grütjen, Präsident der Hochschule Rhein-Waal, die Anwesenden, die am Freitag, 12.05.2023, auf Schloss Moyland in feierlichem Rahmen zusammengekommen sind.

Weiterlesen »

8. Mai 2023

„Anreize statt Sanktionen“: Stadt Kleve und Hochschule Rhein-Waal vergeben erstmalig Nachhaltigkeitspreis

Die Stadt Kleve und die Hochschule Rhein-Waal (HSRW) loben gemeinsam den ersten Klever Nachhaltigkeitspreis aus.

Weiterlesen »

1. März 2023

Medienberichte

Lesen Sie über uns in der Presse.

Weiterlesen »

Nach oben scrollen